Erdbeertorte zum Geburtstag!

Erdbeertorte mit Schichten und frischen Edrbeeren

Wir waren am Wochenende auf einem Geburtstag und es gab natürlich eine Torte fürs Geburtstagskind! 🙂
Zur Info: Wir haben gut und lange gefeiert 😉 Die Torte ist ebenfalls alle geworden (Wir hatten noch ein, zwei Stückchen am nächsten Tag zu genießen).

Die benötigte Menge der Erdbeeren haben wir großzügig auf ein Kilo aufgerundet und den Rest beim Backen genascht… So wie sich das eben gehört.

Die Torte dauert zwar lange und es braucht ein wenig backliche Fertigkeiten, aber es lohnt sich!

Hier ist auch schon das Rezept also Download: Erdbeertorte
Und hier nochmal als Rezept:

Erdbeertorte

Für eine Springform (Ø 26 cm)

Zutaten:

Für den Boden:
4                      Eier
280 g               Zucker
140 g               Mehl
140 g               Butter

Für die Füllung
200 g               Doppelrahmfrischkäse
150 g               Joghurt
60 g                 Zucker
2 Pck.             Vanillezucker
100 g               pürierte Erdbeeren
6 Blatt              Gelatine
100 g               klein geschnittene Erdbeeren
200 g               Sahne

Dekoration:
400 g               Erdbeeren
1 Pkt.              Tortenguss, rot
100 g               Schlagsahne
Mandelblättchen

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Für den Boden 3 Eier trennen und die 3 Eiweiße steif schlagen.

Das restliche Ei mit den 3 Eigelben und dem Zucker schaumig rühren. Zuerst das Mehl, dann die flüssige Butter unterrühren und zuletzt das Eiweiß unterheben.

Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Hälfte des Teigs einfüllen, glattstreichen und ca. 20 Minuten backen. Mit dem zweiten Boden genauso verfahren. Danach die Böden auskühlen lassen.

Für die Füllung den Frischkäse mit Joghurt, Zucker, Vanillezucker und den pürierten Erdbeeren verrühren.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und erwärmen, bis sie flüssig ist, mit etwas von der Käsecreme verrühren und dies dann mit den klein geschnittenen Erdbeeren unter die gesamte Käsecreme heben. Im Kühlschrank leicht gelieren lassen. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben.

Um den ersten Boden einen Tortenring legen und die Füllung darauf verteilen, danach den zweiten Boden vorsichtig darauflegen.

Die Erdbeeren auf der Torte verteilen. Den Tortenguss nach Packungsanleitung anrühren und von innen nach außen löffelweise auftragen. Die ganze Torte für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach den Tortenring lösen.

Die Mandelblättchen kurz rösten und abkühlen lassen. Die Sahne Steif schlagen, den Tortenrand damit bestreichen und mit gerösteten Mandelblättchen belegen.

Zeitaufwand: 120 Minuten

Schwierigkeit: mittel

Bewertungskärtchen
In der Gesamtwertung kommt das Rezept auf 3,25/5 Peperonis, was an dem Zeitaufwand und der Schwierigkeit liegt 🙂

100100100025000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.