Aufgeräumt und bereit für einen „Neustart“

Neue Rezepte, neue Beiträge und viel Spaß beim Kochen - Das erwartet Euch in Zukunft.
Neue Rezepte, neue Beiträge und viel Spaß beim Kochen – Das erwartet Euch in Zukunft.

Wir sind nun seit einiger Zeit (endlich) mit unserem Studium fertig und haben uns Hals über Kopf in neue Abenteuer gestürzt. Neue Projekte, neue Kollegen – Da kommt das Kochen ab und an auch mal zu kurz. Zumindest das genaue Dokumentieren und Aufschreiben, für leckeres Essen haben wir natürlich immer etwas Zeit gefunden ;).

In Zukunft wollen wir das aber ändern und wieder ganz „für Euch da sein“. Was bedeutet das?

Wir haben in unserem Blog aufgeräumt (ein neuer Look – Juhu!), unsere Verwaltung komplett auf WordPress umgeändert (so können wir noch einfacher Rezepte veröffentlichen) und auch eine neue Bestellmöglichkeit (Siehe hier) eingerichtet.

Es ist (aus unserer Sicht) verdammt lange her, dass wir einen Beitrag verfasst haben. Unser Anspruch an uns selber war im Grunde: „Entweder mit Herz und sinnvollem Content, oder gar nicht.“

Für die Zukunft von food-fetish.de sieht es lecker aus.

Wir haben schon einige tolle Rezepte gesucht und gefunden, getestet und auch mit Freunden und Familie gekocht.

Das und vieles Weiteres erwartet Euch:

  • Burger mit selbstgemachten Buns
  • Zimtschnecken vom Blech
  • Kiwikuchen
  • Jede Menge Plätzchen
  • Cocktails

Also, bleibt dran und wir versprechen Euch aufregende neue Inhalte!

Eure Stella und Euer Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.